Fortbildungssituation von Herbst-Zeitlos e.V.

Schulungen, Fortbildungen & Vorträge

Grundschulung zur Begleitung von Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz

In jedem Jahr werden Qualifizierungskurse mit folgenden Inhalten angeboten:

  • Leistungen der Pflegeversicherung
  • Betreuungsangebote und Einrichtungen vor Ort
  • Alterserkrankungen
  • Demenzielle Erkrankungen
  • Der Prozess der Erkrankung
  • Das seelische Erleben der Erkrankten und ihr Verhalten verstehen
  • Orientierungshilfen und unterstützende Begleitung
  • Kommunikation
  • Einführung in die integrative Validation
  • Bedeutung des biographischen Ansatzes
  • 10 Minutenaktivierung und Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Grenzen von hauswirtschaftlicher Betreuung

Die Kurse umfassen mindestens 30 Stunden und richten sich nach der Empfehlung der Landesvereinigung für Gesundheit.

Fortbildungen für ehrenamtliche Mitarbeiter, Angehörigen und Interessierte, sowie Vortragsreihen finden mehrmals jährlich statt.

Zudem finden mehrmals jährlich Vorträge zu verschiedenen Themen statt.